Online Marketing Newsfeed

Online Marketing Blog von PromoMasters SEO & SEA

Seit 1999 Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenmarketing

Cuil ignoriert robots.txt – Rechtliche Probleme vorprogrammiert

Meine „Nicht Begeisterung“ für die Suchmaschine Cuil hält seit dem 28.6.2008 an, da diese laufend mit neuen Minuspunkten genährt wird. Ich habe vorhin entdeckt, dass bei mehreren meiner betreuten Sites die robots.txt ignoriert wird. Kein Wunder, dass Cuil (laut deren Aussage) mehr Dokumente als Google indiziert hat. Man braucht nur die robots.txt zu ignorieren. Rechtlich kann das böse Folgen haben wenn zum Beispiel die Online Variante einer Zeitung draufkommt, dass mittels robots.txt gesperrte Inhalte wie Texte und Bilder ebenfalls bei Cuil angezeigt werden. Mediadonis und FridayNite berichten am 26.08.08 darüber auf SEOFM

3 Comments bisher »

  1. Jan ,

    schrieb am August 28, 2008 @ 16:36

    Wenn deren Firma in Timbuktu angemeldet ist, dann wird keiner herankommen. Da sie aber damit Geld verdienen wollen, sollten die schon auf die Anweisungen in der robots.txt achten. Scheint aber so zu sein, dass die erst mal groß werden wollen, solange sie klein sind, wird sie keiner verklagen, da es nix zu holen gibt Wenn sie grösser sind, werden sie die Suchmaschine so umstellen, dass sie plötzlich alles akzeptieren kann. Ist nur meine Meinung…

     

 

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.




Author: | ©1999-2016 PromoMasters Online Marketing Salzburg Österreich | Sitemap