Was Suchmaschinen alles können und Touristiker wissen sollten


Eine neue Präsentation zum Thema was Suchmaschinen alles können (Stand Juni 2015). Die Präsentation bietet einen sehr spannender Einblick für Personen, die sich für Marketing interessieren.

Egal ob Google, Bing oder Yahoo, Yandex und Baidu …

Suchmaschinen sind nach wie vor oft der erste Anlaufplatz bei einer Reiseplanung – aber auch während der Reise ist das Suchen & Finden enorm wichtig.

Suchmaschinenoptimierung bedeutet heutzutage nicht nur die klassischen Suchmaschinen zu bedienen!

Universal Search: viele weitere Kanäle wie Social Media (Facebook, Google+, Foursquare, Yelp!) und Bewertungsportale, Maps Dienste, Video via YouTube usw. – das alles gehört heutzutage zur idealen Auffindbarkeit eines Tourismus Unternehmens – egal ob Hotel, Restaurant oder andere. Daher trägt diese Präsentation von Michael Kohlfürst von www.PromoMasters.com den Titel „Was Suchmaschinen alles können und Touristiker wissen sollten“

Download der Präsentation im PromoMasters SEO Kanal von SlideShare

Inhalt der Präsentation: Suchmaschinen, Google, Bing, Facebook, Yandex, Baidu, SEO, SEM, Suchmaschinenoptimierung, AdWords, Universal Search, Skal, Wien, Michael Kohlfürst, PromoMasters, Online Marketing, Tourismus, Smartphone, Mobile, Suche, Finden, Google+, Places, Maps, Local

2 Comments

  • Martin Lechner (#)
    Juli 15th, 2014

    Sehr interessante Präsentation. Ich bin selbst im Regionalmarketing (für Anif) tätig und hab daher auch ein wenig Erfahrung in dem Bereich. Die Vielfalt der zu bedienenden Kanäle allein bei Google ist wirklich enomrm.

    Ein kleiner Hinweis: Hier wurde eine fremdsprachige Version der Präsentation eingebettet. War das Absicht? Der Link darunter führt aber zur deutschen Variante.

  • Michael Kohlfürst - PromoMasters (#)
    Juli 23rd, 2014

    Vielen Dank Herr Lechner, in dem Fall haben wir nicht die Präsentation eingebunden sondern unseren SlideShare Kanal als Embed eingefügt. Danke für den Hinweis – der Fehler wurde behoben.

You must be logged into post a comment.