Karriereforum 2020 Salzburg LinkedIn (XING) Session mit Michael Kohlfürst am Karrierforum in Salzburg – Der Eintritt frei – Digitales Online Event am 01.10.2020

An LinkedIn (XING) und deren über 700 Millionen Mitgliedern kommt heute niemand mehr vorbei. Genau der richtige Zeitpunkt für SIE, um einzusteigen. Oder Sie holen sich Tipps & Tricks um noch mehr aus den Business Netzwerken rauszuholen. Michael Kohlfürst von www.PromoMasters.com zeigt wie die Netzwerke am besten gestartet, genutzt und optimiert werden können.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.sn.at zu laden.

Inhalt laden

Praktische Beispiele für Bewerber und wie er als Person und als Unternehmen für sich und seine Kunden seit über 10 Jahren das Optimum aus den Netzwerken holt. Der Workshop kann umgehend von Allen angewendet werden. Der Vortrag ist geeignet für alle Besucher und Aussteller des Karriereforum Salzburg. Ein Vortrag der rasch Zugänge in viele neue Netzwerke verschafft. Ein Must für Karriere und Arbeitgeber. Jetzt Anmelden! Hier finden Sie alle Online Marketing Seminare von PromoMasters.  

Be King or Queen bei LinkedIn (XING)

Welche Vorteile habe ich persönlich bei LinkedIn?

  • Tipps zum Eintrag und Beiträge optimieren für bessere Auffindbarkeit im Kanal und im Internet
  • Die besten Netzwerke aufbauen und erhalten
  • Die App als wertvolles Adressbuch
  • Content verteilen und die Reputation aufbauen

 

  • Ideales Netzwerk für Karriere oder neuen Job
  • Geniales Alumni Netzwerk
  • Kostenfrei vs. Bezahlt
  • Diese Fehler kannst du bei XING und LinkedIn vermeiden

 

Welche Vorteile hat unser Unternehmen?

  • Tipps zum optimalen Firmen Eintrag für einen besseren Look und Auffindbarkeit im Kanal und im Internet
  • Ideale Plattform für potentielle Kunden & bestehende Partner
  • Auffindbarkeit für Bewerber (Employer Branding » Fachkräftemangel)
  • Content verteilen und Ausbau der Reputation, der Marke und des Unternehmens

 

  • Kostenfrei vs. Bezahlt
  • Events ideal anlegen und (bezahlt) vermarkten
  • Dieses Optimierungspotential lassen die meisten Firmen ungenutzt

Ein Vortrag verschafft dir rasch und einfach Zugänge in viele neue Netzwerke! Ein Must für deine Karriere und alle Arbeitgeber. Michael Kohlfürst ist seit 20 Jahren im Online Marketing tätig. Er ist seit deren Start aktiver Nutzer der Netzwerke XING (OpenBC) und LinkedIn. Nicht nur, dass er selber diese Netzwerke nutzt berät er auch Einzelpersonen und Unternehmen bei dem idealen Einsatz dieser Netzwerke. Michael ist Gründer und Inhaber von PromoMasters, einem Unternehmen welches seit 1999 auf die Auffindbarkeit im Internet spezialisiert ist. Neben seiner Tätigkeit in der Geschäftsleitung von PromoMasters ist er auch als Vortragender, Dozent und Berater tätig.  

Bericht in den Salzburger Nachrichten

„Ein irgendwann einmal angelegtes Profil braucht stets ein Update, eine Ergänzung oder eine vielleicht bessere Darstellung“ so Michael Kohlfürst, einer der beiden Geschäftsführer von PromoMasters Online Marketing. „Warum – das ist leicht erklärt! Mundpropaganda ist im Internet leicht und schnell“, sagt Experte Michael Kohlfürst von PromoMasters weiter. „Jobs werden auch unter der Hand vergeben und im Social Recruiting respektive Active Sourcing werden längst auch Online-Profile, ausgelesen.“ Umso wichtiger ist es, an das Selbstmarketing Be a King / Queen bei LinkedIn und Xing zu denken und die Marke Ich zum Strahlen zu bringen.“ LinkedIn und Xing im Business-Netzwerk einzusetzen klappe perfekt und auch die Darstellung als Spezialist für den einen oder anderen Bereich sei sehr einfach. „Posten Sie einen Fachbeitrag, Ihre News, eröffnen Sie eine Gruppe und zeigen Sie so auch nach außen, was in Ihnen steckt. Dazu keine Lust? Macht auch nichts, sammeln Sie Kontakte und nehmen Sie Einladungen ins Netzwerk an, wer weiß, vielleicht wollen Sie den einen oder anderen ja mal direkt erreichen. Gehen Sie bei der Auswahl sorgsam vor, denn vermutlich wollen Sie nicht jeden auch in Ihrem Netzwerk haben.“ Tipp des Experten dazu: „Geben Sie dem Kontakt eventuell eine kurze Info mit, damit Sie sich später noch erinnern können, wo, wie, wann Sie jemand getroffen und/oder in welchem Zusammenhang kontaktiert haben.“ Online-Profile, die Angabe der aktuellen Positionsbeschreibung und die Zugabe mit Qualifikationen verleiten laut Kohlfürst auch die Personalberatung, aktiv auf Menschen zuzugehen. „Loten Sie auch hier sorgsam aus, mit wem Sie in Kontakt treten wollen, und vermitteln Sie gegebenenfalls klar, ob Sie überhaupt auf Jobsuche sind oder nicht. Wie auch immer überlassen Sie Ihre Karrieren nicht dem Zufall!“