Online Marketing Newsfeed

Online Marketing Blog von PromoMasters SEO & SEA

Seit 1999 Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenmarketing

SMX West Recap von PromoMasters Online Marketing

Andrea Starzer und ich waren im März 2014 auf der SMX West in San Jose. Wir hatten uns für die Search Marketing Expo in USA entschieden, da wir von den Amerikanischen Kollegen Erfahrungsberichte aus der SEO & SEM Szene hören wollten. Des weiteren gibt es hier die Möglichkeit auf Google’s Matt Cutts, bing’s Duannes Forrester, Danny Sullivan und viele andere zu treffen und dabei Antworten zu erhalten.

Michael Kohlfürst - Matt Cutts - Andrea Starzer SMX West

Michael Kohlfürst von PromoMasters, Matt Cutts von Google und Andrea Starzer von PromoMasters - SMX West

Recap von der Search Marketing Expo
SMX West 2014 in San José in Kalifornien USA

Begeistert hat mich in den 3 Tagen, dass es auf der SMX West wie bei allen SMX ganz nahe an die Top Leute aus der Branche geht. Speziell auf der SMX West trifft man als Teilnehmer und Vortragender auf das Who is who der Branche, denn man befindet sich im Silicon Valley – in unmittelbarer Nachbarschaft von Google, bing und Facebook sowie ebay, Cisco und viele, viele mehr. Auch sehr spannend, dass die Verantwortlichen großer Unternehmen wie intel, hp sowie IBM mit Ihren SEO-Agenturen auf der Bühne sitzen und über Probleme, Lösungen und Zahlen gesprochen haben.

Amit Singhal - Matt Cutts - Danny Sullivan SMX West

Google Search Chief Amit Singhal, Google's Matt Cutts und Search Engine Land’s Danny Sullivan auf der SMX West

Rand Fishkin SMX West

Rand Fishkin the Wizard von Moz auf der SMX West

Michael Kohlfürst - Danny Sullivan - SMX West

Michael Kohlfürst von PromoMasters und Danny Sullivan von Searchengine Land auf der SMX West

Justin Sanger von SupportLocal machte eine sehr spannende Aussage. Arbeiten Sie nicht für Kunden die nicht gut für deren Kunden arbeiten. Diese werden in Zukunft nicht mehr erfolgreich sein.

Justin Sanger SMX West

Justin Sanger von SupportLocal auf der SMX West

.

Marcus Tober von Searchmetrics spricht in seinem Vortrag über Googles Hummingbird Update welches er nicht als eine kleine Änderung bezeichnete sondern als einen völlig anderen Ansatz Suchanfragen zu verstehen. Eine Studie von Searchmetrics zeigte dass zwei Abfragen mit der gleichen Bedeutung seit dem Release von Hummingbird 6,5 % weniger verschiedene URLs gebracht hat.

Die Google Suchergebnisse zeigen nun eine größere Vielfalt und darum ist darauf zu achten eigenständigen Inhalt (Unique Content) zu bieten. Inhalte sollen die Fragen der Benutzer beantworten. Wenn der Inhalt einer Website ganzheitlich ist, dann wird dieser auch für viele Begriffe gefunden. Als Beispiel welches Marcus hier besonders gefällt, erwähnt er Wikipedia. „Wikipedia is a great site to learn from when it comes to producing content that pleases Google Hummingbird.“

Marcus Tober - SMX West

Marcus Tober von Searchmetrics auf der SMX West

.

Michael Kohlfürst - AJ Kohn - SMX West

Michael Kohlfürst von PromoMasters und AJ Kohn von Blind Five Year Old auf der SMX West

.

Dies war dann die Fragerunde auf welche die meisten gewartet hatten. Danny Sullivan (@dannysullivan), der Gründer von Search Engine Land, sowie  Matt Cutts (@mattcutts) von Google und Duane Forrester beantworteten Fragen des Publikums. Teilweise gab es sehr kritische Fragen udn auch Reaktionen. Vor allem darauf, dass Google Webseiten die schlechte Links bekommen abstraft anstatt Websites mit guten Links zu belohnen. Somit wurde sehr viel über das Disavow Link Tool in den Google Webmaster Tools diskutiert.

Matt Cutts kündigte schon einen Tag vorher an, dass ein Deutsches Linknetzwerk (efamous) aus dem Google Index ausgeschlossen wird. Weiters, dass Google als Suchmaschine besser darin wird Java Script Inhalte einzulesen – die Webmaster sollen darauf achten bei der Suchmaschinenoptimierung CSS und Java Script in der robots.txt NICHT zu sperren.

Die nächste Generation Panda Update kommt – wird aber weniger starke Auswirkungen haben so Matt und weiters dass Mobile Websites immer wichtiger und wichtiger werden und auch dass Google https (Verschlüsselte) Websites immer besser auslesen kann und regt die Umstellung von http auf https an. Zu guter letzt noch ein Input in Bezug auf die neuen Domains. „.dentist will not be #1 on Dentist just being the TLD straight away“ so Matt Cutts.

Duane Forrester von der Suchmaschine bing (Microsoft) rät die bing Webmaster Tools zu verwenden um sein Ranking zu verbessern. Duane weist die Zuhörer darauf hin den Regeln zu folgen welche für Webmaster vorgesehen sind (Da bin ich ganz bei dir meint Matt Cutts) und das spannendeste war, dass man dem bing Support direkt eine E-Mail senden kann. Es kann zwar ein paar Tage dauern bis Antwort kommt – aber wir bei bing lesen jede Nachricht und beantworten diese so Duane Forrester.

Danny Sullivan - Matt Cutts - Duanne Forrester SMX West

Danny Sullivan von Searchengine Land, Matt Cutts von Google und Duanne Forrester von bing auf der SMX West

Ich habe Duanne Forrester von bing gefragt warum es kein www.bing.at gibt sondern alle TLDs auf www.bing.com weitergeleitet werden, da dies ja ein solch großes Potential wäre (Blog Beitrag). Dies habe finanzielle und rechtliche Gründe sämtliche Suchanfragen über eine Domain auszuliefern. Es müssten ansonsten für jedes Land rechtliche Rahmenbedingungen mit beispielsweise Rechteinhabern verhandelt werden und so weiter.

Meine zweite Frage an Duanne betraf die Rückmeldungen aus dem SEO Toolkit von Mircrosoft bzw. bing in welchen darauf hingewisen wird, dass beispielsweise Beschreibungen die länger als zwei Zeilen sind schlecht wären. Da wir bei PromoMasters in der Suchmaschinenoptimierung die Description immer länger schreiben (Blog Beitrag Meta Tags) sind wir hiervon betroffen. Das ist ein test von bing – das ist noch nicht die letzte Antwort so Duanne. Wir arbeiten noch daran für den Benutzer die idealste Darstellung und Informatiuon der Suchergebnisse zu erreichen – vielleicht werden wir bei bing in Zukunft mehr und größere Bilder anzeigen. Aber, es ist alles noch im Test-Stadium.

Duanne Forrester - Michael Kohlfürst - SMX West

Duanne Forrester von bing und Michael Kohlfürst von PromoMasters auf der SMX West

.

Und mit einem Bild von uns selbst schliessen wir unseren Nachbericht von der Suchmaschinen Konferenz SMX West 2014 ab. Uns hat es viel Spaß gemacht, die Leute waren super nett zu uns „European Guys“,  unsere Neugier konnte gestillt werden und wir freuen uns schon aufs nächste Mal – ob wieder in San Jose oder wo auch immer die SMX uns hin verschlägt um auch andere Suchmärkte besonders gut kennen zu lernen. #SMX Bye Bye.

Michael Kohlfürst und Andrea Starzer von PromoMasters auf der SMX West

Michael Kohlfürst und Andrea Starzer von PromoMasters auf der SMX West

.

Die SMX West Badges

I am speaking at SMX West I am attending SMX West We are exhibiting at SMX West

.
Andere SMX Recaps: Search Engine JournalSearch Engine Journal – SEO Expert – Bruce Clay – …

.

Dieses Know-how für Sie und Ihre Team-Mitglieder

Kommen Sie zu den Seminaren der PromoMasters Academy und Sie lernen worauf es bei gutem Online Marketing ankommt. Den Kursplan für die nächsten Monate finden Sie in unseren Seminaren in Österreich, Deutschland und der Schweiz.

 

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.




Author: | ©1999-2016 PromoMasters Online Marketing Salzburg Österreich | Sitemap